A. Baase 1907

Im Schützengraben

Briefausschnitt Im Schützengraben am 12.2.1915

 

Verlauf des Kriges

Der Verlauf des 1. Weltkrieges bei Wikipedia

  Hier klicken  http://de.wikipedia.org/wiki/Erster_Weltkrig

Deutsches Reich 1914

 

 

 Für Interessierte gibt es hier Kartenmaterial  

2/ 2 Kartenmaterial  

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Wetter

Teure Paprika: Darum kostet das Gemüse jetzt neun Euro pro Kilo

Wetter in Deutschland: Neue Polarluft bringt Regen und Schnee

Wetter in Europa: Vorhersage für europäische Länder

Wetter in Deutschland: Hier fällt in den nächsten Stunden plötzlich Schnee

Spargel: Winterwetter im April bremst Nachfrage

 

        

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema TV

"The Crown"-Star Pip Torrens spielt in neuer Sky-Serie "The Nevers"

Live-Programm: "Bild" plant eigenen Fernsehsender

Kinder- und Jugendserie: "Schloss Einstein" sendet 1000. Folge

Tipps und Tricks: So nutzen Sie ausrangierte Smartphones weiterhin

Einschaltquoten - Menschen am Sonntag: Ulrike Folkerts und Markus Söder

Sophia Thomalla sorgt mit Spruch über Cathy Hummels für Lacher

TV-Tipp - "Spuren des Bösen": Heino Ferch ist auf Rache aus

Zuschauer vergleichen "Tatort"-Narzissten mit diesem Star

Prinz Philips Trauerfeier: Deutscher TV-Sender überträgt live

"Tatort": Darum ist der 74. Einsatz von Ulrike Folkerts so sehenswert

"Tatort"-Star Ulrike Folkerts berichtet über Abtreibung: "Stellen, die wehtun"

Einschaltquoten: ARD-Krimi vorn - Jauch per Videoschalte bei RTL

ZDF-Show - "The Dog House": Hund sucht Herrchen und umgekehrt

TV-Überraschung: Sonja Zietlow geht aus Tierliebe zum ZDF

Einschaltquoten: Großes Interesse an Sondersendungen über Prinz Philip

RTL-Show: Für Erol Sander hat es sich bei "Let's Dance" ausgetanzt

TV-Tipp: Flucht vor der Erinnerung - Krimidrama "Ein neues Leben"

Erol Sander muss "Let's Dance" verlassen

"Bauer sucht Frau"-Anna: Emotionaler Beitrag auf Instagram

Berufliche Veränderung: Linda Zervakis hört als "Tagesschau"-Sprecherin auf

 

 

 

 

 

 

 

Der Weltkrieg 1914 - 1918

Originale Briefe, Feldpostkarten und Fotos

 
       

Originalbriefe, Feldpostkarten und Bilder von Alfred Baase an seine Familie und Freunde erscheinen ohne Kommentar, zeitgleich um 100 Jahre versetzt, auf dieser Seite. Da die meisten Leser der deutschen Schreibschrit (Kurrent), der damaligen Zeit nicht mächtig sind, werden die Briefe und Feldpostkarten durch Kopien in lateinischen Schriftzeichen ergänzt. 


 
   

Emil Alfred Baase

Alfred Baase wurde am 04. März 1885 als zweites von vier Kindern in Kamenz (Sachsen)  geboren. Nach dem Schulbesuch und der Lehrzeit legte er erfolgreich seine Gesellenprüfung als Schlosser ab und ging anschließend auf Wanderschaft

Vom 10. Oktober 1905 bis zum 23. September 1907 verbrachte er seine Militärzeit beim 1. Pionier-Bataillon Nr.12 in Pirna (a.d.Elbe)

Danach zog er nach Dresden und heiratete dort am 24. Juli 1910 seine Frau Margarete Nicolaus. Aus der Ehe gingen drei Kinder hervor, Susanne, Martha und Werner. Martha verstarb, bereits im Kriegsjahr 1917, vierjährig, an Hirnhautentzündung. 

Bei Kriegsausbruch meldete sich Alfred am 31.08.1914 bei seinem Bataillon und wurde, an verschiedenen Frontabschnitten  im Dienstgrat eines Gefreiten, eingesetzt.

Nach Kriegsende war er beim Fernmeldeamt Dresden tätig. Er zog 1938 nach Boxdorf/Dresden, wo er am 28.12. 1957 verstarb. Boxdorf ist heute Ortsteil von Moritzburg 

Als Hobbyschriftsteller  verarbeitete er in seinen Erzählungen Erinnerungen an die Wanderjahre und Kriegsereignisse. Er verfasste kleine Theaterstücke, die er, mit einer unter seiner Leitung stehenden Theatertruppe Reichenberg, zur Aufführung brachte. Mundart Geschichten und Gedichte gehören genauso zu seiner schriftlichen Hinterlassenschaft, wie Erzählungen über Familienereignisse. 

 
 

 

 

  Hinweis   

Zum Navigieren stehen die weißen Balken links oben auf jeder Seite zur Verfügung.

Außerdem stehen am Anfang und Ende jeder Seite "Links" zur Verfügung, mit denen man von einer zur anderen Seite wechseln kann. Alle unterstrichene Wörter sind mit externen Links verbunden. Zusätzlich sind manche Bilder verlinkt, die dann mit einem Hinweis versehen sind. 

 

 
 

    

 

 

 

  Der Verlauf des Ersten Weltkrieges 

Eine Auswahl von Internetseiten

 


 

 

 
 


 


 


 

   

 

 

 

 

 

 

   

 

  

 

 

 

 

 

 

 

   

Impressum  

Dr. Burkhard Lutz

Im Winkel 3

83104 Tuntenhausen

Telef.: 08065307

@: lutz-grafing@t-online.de 

 

 

   

 

    

 

 


   


28. August 2015, 15:46

Ein Jahr Feldpostkarten und Briefe

Im August 2015 begann ich mit der Veröffentlichung der Feldpostkarten und Briefe meine Großvaters Alfred Baase. Leider sind nur die Nachrichten von Alfred, seiner Verwandten, Freunde, Kollegen und
Kriegskameraden archiviert. Die Schriften meine Großmutter, Grete Baase, sind bis auf wenige Ausnahmen nicht vorhanden. Aber man kann durch die Antworten von Alfred häufig recht treffend den Wortlaut von Grete erraten.
Im August 1915 erfährt die Familie endlich, dass Oskar Baase wohl am 19. November 1914 bei Ypern (1. Flandernschlacht ) gefallen ist.
Er gehört zu den Toten, die durch den ständig wechselnden Frontverlauf nicht geborgen werden konnten.


01. Dezember 2014, 19:01

Alfred Baase über Oskar's Tod

Am 19.​11.​1914 fiel Oskar Baase in der 1. Flandernschlacht in der Nähe von Moorslede.
Oskar war der jüngere Bruder von Alfred.
Eine nicht authentische Schilderung von Alfred Baase dazu, finden Sie unter < Alfred Baase Erzählungen > oder < 2/​7 1914 November > Datum 19.​11.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


09. Oktober 2014, 19:41


Es freut mich, dass das Interesse an meiner Seite weiter gestiegen ist. Die Mühe hat sich also gelohnt. Sortieren,​Suchen,​Scannen,​"Übersetzen"zu lateinischen Schriftzeichen, Übertragen auf die Homepage und Verlinken sind zeitaufwändige Arbeiten. Aber mir bereitet das alles sehr viel Freude. Eintauchen in die Vergangenheit. Die Zeit der Groß- und Urgroßeltern miterleben. Es sind häufig die kleinen, privaten Probleme die das spannend machen und neben den entsetzlichen Ereignissen des Krieges mich auch manchmal zum Schmunzeln bringen. Die Anzahl der Schriftstücke und Bilder wird sich in nächster Zeit merklich erhöhen. Es wird also noch mehr Gründe zum "Reinschauen" geben. Danke!

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


31. Juli 2014, 17:44

Kriegsbeginn 1. August 1914

Heute vor 100 Jahren begann, mit der Kriegserklärung Deutschlands an Russland und der darauf folgenden Ereignisse, der erste globale Krieg. Die zunächst im deutschen Sprachraum als das "Große Weltenringen" und später als "Erster Weltkrieg" in die Geschichte eingegangene Auseinandersetzung dauerte fast viereinhalb Jahre. Neben den Feldpostkarten und Briefen, werde ich auf Details von Begebenheiten eingehen. Die große Übersicht sollte sich aber jeder selber und genauer erlesen. Vorschläge zu externen Links sind dabei sicher wertvoll. Es gibt viele Internetseiten, Berichte und Bücher über die Kriegsereignisse.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren

 

 

75730

 

 

Alfred im Schüzengraben

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Nachrichten

47 neue Corona-Fälle im Saarland: Drei weitere Todesfälle

Johnson & Johnson: EMA prüft Thrombose-Fälle bei weiterem Vakzin

Corona-News: Zahl der Impf-Praxen in einer Woche um 10.000 gewachsen

Corona-Ampel weiter zweimal auf Rot

Extremismus: Syrer wegen tödlicher Messerattacke in Dresden angeklagt

Sieben-Tage-Inzidenz im Südwesten steigt auf fast 144

Union: Markus Söder kämpft weiter um Kanzlerkandidatur

Tage der Offenen Ateliers auf August verschoben

Die ursprünglich für das erste Mai-Wochenende geplanten Tage der offenen Ateliers in Brandenburg werden auf den 21./22. August verschoben. Auf Grund der Corona-Pandemie sei man dazu gezwungen, teilte die Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH Kulturland Brandenburg mit. Man ho

Schleswig-Holstein öffnet Außengastronomie: Die große Freude bleibt aus

Bundestagswahlkampf - Union ringt um K-Frage: CDU für Laschet, CSU für Söder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Bundesliga

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Auto

Dartz Freze Nikrob EV: Deutschlands billigstes Elektroauto

Roboterautos: Intel-Tochter will fahrerlose Lieferfahrzeuge ausstatten

Hummer EV: Kultmarke baut riesiges SUV

Daumenregel: Druck von Fahrradreifen einfach überprüfen

Neues Flaggschiff - Citroën: C5 X kommt im zweiten Halbjahr

Wertsteigerung: Wartburg und Trabant erhalten Oldtimer-Status

Exklusives Ranking: Diese Autos mögen Frauen gar nicht – diese dafür sehr

Welches Auto braucht noch bleihaltigen Sprit?

Fahrrad abschließen: Diesen Fehler machen viele

Diese DDR-Autos sind jetzt offiziell Oldtimer

Rotes Kennzeichen: Nur für Gewerbe und Oldtimer

Private Krankenfahrt: Wann Sie straffrei zu schnell fahren dürfen

Gebrauchtwagen-Check: Der Ford Fiesta (2008 bis 2017)

Fahren im Corona-Lockdown: Was Autofahrer jetzt beachten und wissen müssen

Börsenneulinge Auto1 und Vantage Towers im Juni mit MDax-Chance

FRANKFURT (dpa-AFX) - Zwei Börsenneulinge stehen in den Startlöchern für eine baldige Aufnahme in die Dax-Familie: Der Gebrauchtwagen-Händler Auto1 und der Funkturm-Betreiber Vantage Towers könnten im Juni einen Platz im MDax der mittelgroßen Werte ergattern. Zumindest aber ist ihnen laut der Commer

Porsche 911: Was taugt er als Gebrauchtwagen?

Wechsel für die Sommersaison: Bessere Autoreifen hinten montieren

E-Bike und Pedelec – gibt es einen Unterschied?

Elektroauto: Deshalb ist der Akku nicht das Wichtigste

Skoda bringt erstes Elektro-SUV auf den Markt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DER SPIEGEL - Politik